Zentrale Rufnummer

für Patienten und Angehörige

0231 / 4619 - 0

Fachspezifische Rufnummern

für niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser

Geriatrie:
0231 / 4619 - 130

Geriatrische Tagesklinik:
0231 / 4619 - 230

Innere Medizin:
0231 / 4619 - 130

Patienteneinweisung:
0231 / 4619 - 535

So finden Sie uns: Hüttenhospital gGmbH, Am Marksbach 28, 44269 Dortmund

Wie können wir Ihnen helfen?

Ihr Schnellkontakt

Hüttenhospital gGmbH
Geriatrische Tagesklinik

Am Marksbach 28
44269 Dortmund

Sekretariat: 0231 / 4619 - 130

Ärztlicher Direktor: Dr. Martin Jäger

Ärztlicher Direktor:
Dr. Martin Jäger

Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Schulze

Sandra Schulze

Tel.: 0231 / 4619 - 118
Fax: 0231 / 4619 - 603
E-Mail: Sandra.schulze@huettenhospital.de

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Mike Schmedemann - Beschwerdemanager

Mike Schmedemann

Beschwerdemanager

Tel.: 0231 / 4619 - 127
Fax: 0231 / 4619 - 288
E-Mail: mike.schmedemann@huettenhospital.de

Angebote für Mitarbeiter

Mitarbeiter finden - Mitarbeiter binden
Nach unserem Verständnis stehen Berufs- und Privatleben in unmittelbarer Abhängigkeit und Wechselwirkung. Als Arbeitgeber möchten wir unseren Beschäftigten optimale Arbeitsbedingungen bieten und durch gezielte Maßnahmen dazu beitragen, die Lebensqualität unserer Mitarbeiter insgesamt zu verbessern.

Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir unseren Beschäftigten folgende Bausteine an:

Wir betreiben Prävention - Da uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter eine Herzensangelegenheit ist, haben wir in Zusammenarbeit mit einem professionellen Dienstleister ein umfassendes Gesundheitsprogramm entwickelt. Gruppen- und Einzelangebote zu den Themen Bewegung, Körperbewusstsein, Ernährung, Mentalstärke sowie Stressmanagement stehen ganzjährig zur Auswahl.

Wir sorgen vor - Unsere Mitarbeiter erhalten eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung über die Kommunale Versorgungskasse Westfalen-Lippe (KVW).

Wir schonen den Geldbeutel - Über eine Initiative unseres Betriebsrates können unsere Mitarbeiter rabattierte Einkaufs- bzw. Dienstleistungsangebote nutzen.

Wir machen mobil - Wir bieten unseren Mitarbeitern die Möglichkeit eines Dienstfahrrad-Leasings (inkl. eBikes) im Rahmen einer Entgeltumwandlung an.

Wir verbinden - Im Rahmen einer Mitarbeiterbörse können die Beschäftigten gebrauchte Konsumgüter, Mitfahrgelegenheiten bzw. Babysitter-Service suchen bzw. anbieten.

Wir sind genau - Unser Dienstplanprogramm ist mit einer elektronischen Zeiterfassung ausgestattet. Sie buchen sich per Zeiterfassungschip ein und aus. Damit geht Ihre geleistete Arbeitszeit nie verloren.

Wir mögen uns - Wir führen mindestens einmal jährlich ein Betriebsfest durch. Die Mitarbeiter haben die Möglichkeit, sich auch außerhalb des Dienstes besser kennenzulernen.

Wir arbeiten ständig daran, die Angebote für unsere Mitarbeiter zu erweitern.