Zentrale Rufnummer

für Patienten und Angehörige

0231 / 4619 - 0

Fachspezifische Rufnummern

für niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser

Geriatrie:
0231 / 4619 - 130

Geriatrische Tagesklinik:
0231 / 4619 - 230

Innere Medizin:
0231 / 4619 - 130

Patienteneinweisung:
0231 / 4619 - 535

So finden Sie uns: Hüttenhospital gGmbH, Am Marksbach 28, 44269 Dortmund

Wie können wir Ihnen helfen?

Ihr Schnellkontakt

Hüttenhospital gGmbH
Geriatrische Tagesklinik

Am Marksbach 28
44269 Dortmund

Sekretariat: 0231 / 4619 - 130

Ärztlicher Direktor: Dr. Martin Jäger

Ärztlicher Direktor:
Dr. Martin Jäger

Ihre Ansprechpartnerin

Sandra Schulze

Sandra Schulze

Tel.: 0231 / 4619 - 118
Fax: 0231 / 4619 - 603
E-Mail: Sandra.schulze@huettenhospital.de

Ihr Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner

Mike Schmedemann - Beschwerdemanager

Mike Schmedemann

Beschwerdemanager

Tel.: 0231 / 4619 - 127
Fax: 0231 / 4619 - 288
E-Mail: mike.schmedemann@huettenhospital.de

Hüttenhospital beim "Thementag Pflege" des Seniorenbüros Dortmund-Hörde

14. Juni 2018 -

Das Seniorenbüro Dortmund-Hörde lädt in diesem Sommer ein zu den "Seniorentagen". An drei Terminen werden zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen nützliche Informationen, Beratungsangebote und Vorträge angeboten. Das Hüttenhospital ist am 22.06.2018 mit dabei.

Am „Thementag Pflege“ – Freitag, 22.06.2018 – hält der Ärztliche Direktor des Hüttenhospitals, Dr. Martin Jäger, einen Vortrag zum Thema „Falsche Ernährung kann tödlich sein“ und informiert hier insbesondere über das Krankheitsbild der Schluckstörung (Dysphagie). Weiterhin stellt das Hüttenhospital das hauseigene Demenzcafé „Café der Sinne“ und dessen Angebote vor. Marta Oliveira, Leiterin des Demenzcafés, freut sich auf den Austausch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern: „Derartige Angebote bieten immer die Möglichkeit direkt mit den Menschen in Kontakt zu kommen und helfen, Vorurteile, bspw. bezüglich demenzieller Erkrankungen, abzubauen.“ Für alle Besucher steht parallel zu den Angeboten des Thementages ein Betreuungsangebot für Angehörige in einem ruhigen Raum des Hauses zur Verfügung.

Der Thementag Pflege findet von 10:00 – 17:00 Uhr im Bürgersaal der Bezirksverwaltungsstelle, Hörder Bahnhofstraße 16, statt. Der Eintritt ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Termine der „Thementage“ sind der 19.07.2018 und der 08.08.2018.

 

Zurück